Dienstag, Januar 4

Schneider und Felber Vereinsmeister

Noch im alten Jahr, am 18. Dezember, wurden unsere Vereinsmeisterschaften der Aktiven ausgetragen. Bei solidem Teilnehmerfeld gab es spannende und zum Teil hochemotionale Begegnungen.
Bei den Herren B triumphierte - nicht unbedingt zu erwarten - Bernd Felber. „Vize“ stoppte den Höhenflug des Jugendvereinsmeisters 2010 Fabian Wilde erst im Finale. Die dritten Plätze nahmen Rüdiger Felber und Wolfgang Oelrich ein. Im Turnierverlauf der Herren A gab es gewohnt etliche Überraschungen in den hart umkämpften Gruppenspielen. Letztlich verteidigte Michael Schneider seinen Titel aus dem Vorjahr. „Mic“ siegte 3:0 gegen Altmeister Thomas Wagner (3. Platz) im Halbfinale und 3:2 im Finale gegen Teamkollege Michael Wedertz. Bei seiner Premiere bei den FVH- Titelkämpfen belegte der 16-jährige Johannes Egner einen überzeugenden 3. Platz. Die Doppelkonkurrenz, die gewohnt mit gelosten Paarungen ausgetragen wurde, gewann Michael Wedertz zusammen mit Nachwuchstalent Alexander Möller. Sie hielten im Finale die Kombination Bernd Felber/ Heiner Schröer in Schach. Allen Siegern und Platzierten herzlichen Glückwunsch!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen