Dienstag, August 28

Auftaktniederlage in der Hessenliga

Zum Auftakt der neuen Hessenliga-Saison hat sich die 1. Mannschaft beim Oberliga-Absteiger Mittelbuchen mit 5:9 geschlagen geben müssen. Gegen die favorisierten Hanauer zog sich der FVH aber achtbar aus der Affäre. Mit ein bisschen mehr Fortune und Nutzen der Chancen wäre durchaus ein Remis im Bereich des Möglichen gewesen. So unterlagen Walter Kreller und Christian Ackermann jeweils nach 2:0-Satzführung. Bester Mann im Horaser Dress war Sebastian Gerk, der beide Partien in der Mitte gegen Beller und den Ex-Horaser Egner souverän für sich entschied. Aufstellung und Punkte für den FVH: Leidheiser/Gerk (1), Kreller/Ackermann, Milovanovic/Weber, Leidheiser (1), Kreller, Ackermann, Gerk (2), Milovanovic, Weber (1).

Zum Bericht auf Osthessensport

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen