Samstag, Januar 19

Rückrunde beginnt - Tabellenführer kommt

Zum Rückrundenauftakt gleich gegen den Tabellenführer: Hessenligist FV Horas bekommt es am Samstag (19. Januar) mit dem Meisterschaftsanwärter Gießener SV zu tun. In der Vorrunde kassierte der FVH eine 3:9-Niederlage, verkaufte sich aber achtbar. Auch diesmal nimmt das Team um Kapitän Thomas Weber die Außenseiterrolle ein, will dem Favoriten aber ordentlich Paroli bieten. Im Kampf um den  Klassenverbleib könnte jeder Gegenpunkt wichtig sein. Nach der Hinrunde nimmt der FVH (8:10 Punkte) den siebten Platz von insgesamt zehn Mannschaften ein. Gießen hat seine Stärken insbesondere im vorderen Paarkreuz, wo der Abwehrstratege Maruk sowie Boldt stehts für drei bis vier Punkte gut sind. Spielbeginn ist um 19 Uhr.

Zuvor (15 Uhr) hat der Bezirksoberligist Horas II den Tabellenzweiten aus Eichenzell zu Gast. Auch dort werden spannende Spiele erwartet.
Der FVH freut sich über jede Unterstützung in der Halle!

FV Horas - Gießener SV, Samstag (19 Uhr)
Horas spielt in folgender Besetzung:
Leidheiser
Kreller
Gerk
Weber
Ackermann
Milovanovic

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen