Dienstag, Oktober 13

2. -> 2.Spiel -> 2.Sieg

Lauterbach - FVH II   5:9

Die schwere Auswärtshürde Lauterbach wurde vom Team um Captain Miro Milovanovic mit Erfolg gemeistert. Doch bis dahin es war ein hartes Stück Arbeit.
Nach den Doppeln lag der FVH zurück -> 1:2. Dann verloren auch noch Walter Kreller und Christian Ackermann - so stand man mit 1:4 verdutzt da. Aber anschließend lief es für Horas besser und man konnte einen Run starten und gewann mit 9:5. Hier überzeugten vor allem Nicolas Röttgen und Tommy Wagner jeweils mit zwei Einzelsiegen. Auch Neuzugang Kevin Unger spielte stark auf bei seinem ersten richtigen Einzel für den FVH und war siegreich. 
Zu Ihrem ersten Heimspiel bittet die Zweite Mannschaft am Sonntag 18.10.2015 ab 11:00h die SG Hettenhausen an den Aschenberg zum Kräftemessen.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen