Freitag, Mai 27

Saisonrückblick 2015/2016 3.Mannschaft

Die dritte Mannschaft des FV Horas wurde durch vier Spieler in der Saison 2015/2016 neu aufgestellt.

Für das vordere Paarkreuz hatte man mit Christian Plümecke und Thomas Weber zwei Spieler in den Reihen, die schon beide höherklassig gespielt haben. Mit Stig Maier und Alex Möller kehrten zwei Spieler an den Aschenberg zurück , die vor Jahren schon in Horas Punkte sammelten . Das Team wurde komplettiert mit unserem Abteilungsleiter Markus Wilde , Rüdiger Felber und dem Mannschaftsführer Bernd Richter.

Zielsetzung der 3.Mannschaft war von Anfang an der Aufstieg bzw. Meister der Bk3.

Dieses Ziel wurde auch in beeindruckender Art und Weise mit 44 : 0 Punkten erzielt .

Mit 9 Punkten Vorsprung wurde Großenlüder auf Platz zwei verwiesen.

Die Bilanzen im einzelnen:

Brett 1 : Christian Plümecke 27 : 2

Brett 2 : Thomas Weber 29 : 3

Brett 3 : Alexander Möller 16 : 4

Brett 4 : Stig Maier 11 : 4

Brett 5 : Markus Wilde 20 : 5

Brett 6 : Rüdiger Felber 23 : 0

Brett 7 : Bernd Richter 14 : 3

Doppel 1 Plümecke / Weber 13 : 0

Doppel 2 Wilde / Möller 10 : 4

Doppel 3 Felber / Richter 11 : 4

 

Anzumerken bleibt nur, dass es eine perfekte Saison war !

Wann wird man schon mal zu 0 Meister!

Hervorzuheben möchte ich unseren Spieler Rüdiger, der die komplette Runde im Einzel ungeschlagen blieb.

Mein Dank gilt den Ersatz Spielern, die immer da waren, wenn wir sie gebraucht haben.

Ich wünsche der 3.Mannschaft für die neue Saison sportlich alles Gute und eine ebenso erfolgreiche Saison.

Bericht: Bernd Richter

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen